Die Ford Transit Fahrgestelle überzeugen durch besonders flexible Einsatzmöglichkeiten, die auf Ihre Anforderungen abgestimmt werden können.

Die Ford Transit Fahrgestelle vereinen die Belastbarkeit eines schweren Transporters mit der Beweglichkeit eines leichten Nutzfahrzeugs. Durch die verschiedenen Antriebskonfigurationen, Kabinenausführungen und Hinterradachsen mit Einfach- oder Zwillingsbereifung ist die Auswahl besonders vielseitig. Darüber hinaus stehen Ihnen auch hier sparsame Motoren und eine Vielzahl von Fahrer-Assistenzsystemen zur Verfügung.

Die Ford Transit Fahrgestelle im Überblick:
  • Erhältlich mit fünf verschiedenen Radständen und als Einzelkabine, Doppelkabine und Tiefrahmen-Fahrgestell – mehr erfahren
  • Geeignet für individuelle Auf- und Umbauten – mehr erfahren
  • Maximale Nutzlast von 600 kg bis 2,9 t und zulässiges Gesamtgewicht (zGG) von 3,1 bis 5 t
  • Gebremste Anhängelast von bis zu 3,5 t
  • Bei jedem Wetter einsatzbereit dank des optional erhältlichen Allradantriebs
  • Ausgestattet mit Sicherheits- und Fahrer-Assistenzsystemen – mehr erfahren
Am besten vereinbaren Sie einen Termin mit uns. Gemeinsam finden wir die Konfiguration, die zu den Anforderungen Ihres Unternehmens passt.
Finden Sie das Ford Transit Fahrgestell, das am besten zu Ihrem Arbeitsalltag passt:

Verschiedene Karosserievarianten.

Fahrgestell Einzelkabine
– kurzer Radstand: 3,1–3,3 t zGG und 2/3 Sitze
– mittlerer Radstand: 3,1–5 t zGG und 2/3 Sitze
– langer Radstand: 3,5–5 t zGG und 2/3 Sitze
– langer Radstand mit Rahmenverlängerung: 3,5–5 t zGG und 2/3 Sitze
– extralanger Radstand mit Rahmenverlängerung: 3,5–5 t zGG und 2/3 Sitze

Fahrgestell Doppelkabine
– mittlerer Radstand: 3,1–4,7 t zGG und 6/7 Sitze
– langer Radstand: 3,5–5 t zGG und 6/7 Sitze
– langer Radstand mit Rahmenverlängerung: 3,5–4,7 t zGG und 6/7 Sitze
– extralanger Radstand mit Rahmenverlängerung: 3,5–5 t zGG und 6/7 Sitze

Tiefrahmen-Fahrgestell
– mittlerer Radstand: 2/3 Sitze
– langer Radstand: 2/3 Sitze
– langer Radstand mit Rahmenverlängerung: 2/3 Sitze.
Fahrgestell Einzelkabine
– kurzer Radstand: 3,1–3,3 t zGG und 2/3 Sitze
– mittlerer Radstand: 3,1–5 t zGG und 2/3 Sitze
– langer Radstand: 3,5–5 t zGG und 2/3 Sitze
– langer Radstand mit Rahmenverlängerung: 3,5–5 t zGG und 2/3 Sitze
– extralanger Radstand mit Rahmenverlängerung: 3,5–5 t zGG und 2/3 Sitze

Fahrgestell Doppelkabine
– mittlerer Radstand: 3,1–4,7 t zGG und 6/7 Sitze
– langer Radstand: 3,5–5 t zGG und 6/7 Sitze
– langer Radstand mit Rahmenverlängerung: 3,5–4,7 t zGG und 6/7 Sitze
– extralanger Radstand mit Rahmenverlängerung: 3,5–5 t zGG und 6/7 Sitze

Tiefrahmen-Fahrgestell
– mittlerer Radstand: 2/3 Sitze
– langer Radstand: 2/3 Sitze
– langer Radstand mit Rahmenverlängerung: 2/3 Sitze.

Flexibler Fahrzeugumbau.

Die Ford Transit Fahrgestelle lassen sich dank enger Zusammenarbeit mit rund 40 Aufbauherstellern einfach umbauen.

Dank der Kombination aus hochzugfestem Stahl, integrierten Montagepunkten und dem flachen, stabilen Leiterrahmen bieten die Ford Transit Fahrgestelle außergewöhnliche Flexibilität und beste Voraussetzungen für individuelle Fahrzeugumbauten.
Dank der Kombination aus hochzugfestem Stahl, integrierten Montagepunkten und dem flachen, stabilen Leiterrahmen bieten die Ford Transit Fahrgestelle außergewöhnliche Flexibilität und beste Voraussetzungen für individuelle Fahrzeugumbauten.

Clevere Systeme.

Ein sorgenfreier Arbeitsalltag dank der cleveren Sicherheits- und Assistenzsysteme.

Für die Ford Transit Fahrgestelle ist eine Vielzahl von hilfreichen Technologien erhältlich, z. B.:

– Fahrspur-Assistent inkl. Fahrspurhalte-Assistent
– Seitenwind-Assistent als Bestandteil des ESP
– Intelligente adaptive Geschwindigkeitsregelanlage
– Fahrzeugstatusmonitor
– Berganfahrassistent
– Kurvenkontrolle
Für die Ford Transit Fahrgestelle ist eine Vielzahl von hilfreichen Technologien erhältlich, z. B.:

– Fahrspur-Assistent inkl. Fahrspurhalte-Assistent
– Seitenwind-Assistent als Bestandteil des ESP
– Intelligente adaptive Geschwindigkeitsregelanlage
– Fahrzeugstatusmonitor
– Berganfahrassistent
– Kurvenkontrolle

Kompatibilität von Mobiltelefonen mit SYNC.

Finden Sie heraus, welche Mobiltelefone sich für Ihr Konnektivitätssystem am besten eignen.

Die Konnektivität Ihres Mobiltelefons mit Ihrem Fahrzeug erlaubt es Ihnen – je nach Konnektivitätssystem des Fahrzeugs – zahlreiche Funktionen und Einstellungen zu steuern. So können Sie z. B. per Sprachbefehl Ihr Audiosystem bedienen, Anrufe tätigen und annehmen oder sich vom System Ihre SMS-Nachrichten vorlesen lassen – ganz ohne Zuhilfenahme Ihrer Hände.
Die Konnektivität Ihres Mobiltelefons mit Ihrem Fahrzeug erlaubt es Ihnen – je nach Konnektivitätssystem des Fahrzeugs – zahlreiche Funktionen und Einstellungen zu steuern. So können Sie z. B. per Sprachbefehl Ihr Audiosystem bedienen, Anrufe tätigen und annehmen oder sich vom System Ihre SMS-Nachrichten vorlesen lassen – ganz ohne Zuhilfenahme Ihrer Hände.

Ford Online Zubehörkatalog

Verleihen Sie Ihrem Ford eine persönliche Note.

In unserem Ford Online Zubehörkatalog können Sie sich einen Überblick über das umfangreiche Zubehör-Sortiment von Ford verschaffen. Wählen Sie einfach das gewünschte Zubehör für Ihren Ford aus, wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.
In unserem Ford Online Zubehörkatalog können Sie sich einen Überblick über das umfangreiche Zubehör-Sortiment von Ford verschaffen. Wählen Sie einfach das gewünschte Zubehör für Ihren Ford aus, wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Betriebsanleitungen.

In Ihrer Bordmappe fehlt ein Handbuch oder eine Kurzanleitung? Kein Problem!

Auf der Homepage von Ford stehen Ihnen alle Dokumente zur Ansicht oder zum Download als PDF-Datei zur Verfügung. Falls die Ihnen fehlende Bordliteratur dort nicht zu finden ist, haben Sie auch die Möglichkeit sie über uns in gedruckter Form kostengünstig zu erwerben. Sprechen Sie uns an!
Auf der Homepage von Ford stehen Ihnen alle Dokumente zur Ansicht oder zum Download als PDF-Datei zur Verfügung. Falls die Ihnen fehlende Bordliteratur dort nicht zu finden ist, haben Sie auch die Möglichkeit sie über uns in gedruckter Form kostengünstig zu erwerben. Sprechen Sie uns an!
Wir sind für mehrere bestimmte Darlehensgeber tätig und handeln nicht als unabhängiger Darlehensvermittler.

Beispielfoto eines Fahrzeuges der Baureihe. Die Ausstattungsmerkmale des abgebildeten Fahrzeuges sind nicht Bestandteil des Angebotes. Die abgebildeten Ausstattungsmerkmale sind je nach Ausstattungsvariante verfügbar, serienmäßig oder optional, ggf. nur als Bestandteil eines Ausstattungspaketes. Nähere Informationen und Details zur Verfügbarkeit erhalten Sie bei uns.

*Hinweis zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen:
Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

*Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG:
Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Ein Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen aller in Deutschland angebotenen neuen Personenkraftfahrzeugmodelle ist unentgeltlich an jedem Verkaufsort in Deutschland, an dem neue Personenkraftfahrzeuge ausgestellt oder angeboten werden oder unter www.dat.de erhältlich.

Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 hat das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzt. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren.

Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern und Ihnen individualisierte Angebote zu unterbreiten. Dabei setzen wir auch Analysedienste wie Google Analytics ein, bei denen eine Datenübermittlung in Drittländer außerhalb der EU erfolgt. Mit dem Klick auf den Button „Zustimmen“ erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über die Cookie-Einstellungen widerrufen.
Für die Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen klicken Sie bitte auf den Button „Bearbeiten“. Unter Umständen können durch die Anpassung der Einstellungen bestimmte Funktionen unserer Website nicht fehlerfrei genutzt werden.
Weitere Informationen über die Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und im Cookie-Ratgeber.